Wölfe bei Twitter

Wölfe-News Interview

Rückkehrer Erik Klaus im Interview

 „Das Gesamtgefüge hat sich stark verändert“

erik gubenNach vier Jahren wölfefreier Zeit schnürt Erik Klaus (24) ab diesem Sommer wieder für den MTV Wünsdorf die Handballschuhe. Nach zwei Saisons in der Oberliga und zwei Saisons Pause kehrte er in dieser Saison wieder in die Wölfe-Arena zurück. Nach dem er im Pokal noch pausierte, zeigte er in Guben bereits ansatzweise, wie wertvoll er für den MTV werden kann. Allerdings spürt der Kreisläufer nach der langen Pause noch die fehlende Fitness. Vor dem Derby gegen Dahlewitz erzählt er, wie er diese aufholt, was er in seiner Zeit in Australien erlebte und was die Wölfe aus dem Auftaktspiel lernen können. Das Interview. Mehr...

Weiterlesen: Erik Klaus im Interview: „Das Gesamtgefüge hat sich stark verändert“

Team-II-Coach Nils Barsch im Interview

„Man kann immer Erster werden, wenn...“

barsch pokalDie Mannschaften stehen in den Startlöchern. Am Samstag sind die ersten Rudel-Mannschaft unterwegs, wollen die ersten Punkte der Saison einkassieren. Die Frauen starten zuhause gegen Teltow/Ruhlsdorf II, die erste Männermannschaft reist zu Chemie Guben. Team II tritt am Sonntag bei Blau-Weiß Dahlewitz II an. Vor der Punktejagd ist Redezeit. Die drei Trainer der Erwachsenenteams im Sommer-Interview. Teil III: Team-II-Coach Nils Barsch. Mehr...

Weiterlesen: Team-II-Coach Nils Barsch: „Man kann immer Erster werden, wenn...“

Wölfe-Coach Matthias Wehlmann im Interview

„Schlechte Laune kann es überall mal geben“

wehlmann fiwaDie Mannschaften stehen in den Startlöchern. Am Samstag sind die ersten Rudel-Mannschaft unterwegs, wollen die ersten Punkte der Saison einkassieren. Die Frauen starten zuhause gegen Teltow/Ruhlsdorf II, die erste Männermannschaft reist zu Chemie Guben. Team II tritt am Sonntag bei Blau-Weiß Dahlewitz II an. Vor der Punktejagd ist Redezeit. Die drei Trainer der Erwachsenenteams im Sommer-Interview. Teil II: Wölfe-Coach Matthias Wehlmann. Mehr...

 

Weiterlesen: Wölfe-Trainer Matthias Wehlmann: „Schlechte Laune kann es überall mal geben“

Frauen-Trainer Kilian Kerbs im Interview

„Das M-Wort will mir nicht über die Lippen“ kk pokal

Die Mannschaften stehen in den Startlöchern. Am Samstag sind die ersten Rudel-Mannschaft unterwegs, wollen die ersten Punkte der Saison einkassieren. Die Frauen starten zuhause gegen Teltow/Ruhlsdorf II, die erste Männermannschaft reist zu Chemie Guben. Team II tritt am Sonntag bei Blau-Weiß Dahlewitz II an. Vor der Punktejagd ist Redezeit. Die drei Trainer der Erwachsenenteams im Sommer-Interview. Teil I: Frauen-Trainer Kilian Kerbs.Mehr... 

Weiterlesen: Frauen-Coach Kilian Kerbs: „Das M-Wort will mir nicht über die Lippen gehen“