Wölfe bei Twitter

Wölfe auf Tour in Guben

MTV will den Saisonstart veredeln

Drei Jugendteams spielen in der Schumann-Halle

mtv tsg Nach dem 28:24-Überraschungssieg gegen die TSG Lübbenau 63 II will der MTV am Wochenende bei Chemie Guben nachlegen. Dabei wartet auf die Wölfe ein Spiel, welches ein ähnlich hohes Niveau verspricht wie in der Vorsaison. Vor zwei Wochen konnten die Wölfe im HVB-Pokal gegen Guben gewinnen, auf diesem Erfolg wollen sich die Wölfe aber nicht ausruhen. Mehr...

Weiterlesen: Wölfe wollen in Guben Saisonstart veredeln

Teamerfolg zum Punkspielauftakt

Wölfe feiern Überraschungssieg
groepler mtv tsg

Die Wünsdorfer Wölfe haben zum Punktspielauftakt eine echte Überraschung aufs Parkett gelegt. Die Wölfe siegten am 1. Spieltag gegen die TSG Lübbenau 63 II mit 28:24, bezwangen damit den Vizemeister aus der Vorsaison. Grundlage für den Sieg war ein couragiertes Spiel mit viel Laufbereitschaft und Engagement beim MTV. Mehr...

Weiterlesen: Saisonauftakt: Wölfe feiern Überraschungssieg

Die Jagd beginnt

Zum Start gegen den Favoriten
mtv vorschau tsg

Die Saison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Alle Tabellen wurden wieder auf Null gestellt und ab Samstag werden wieder Punkte verteilt in der Verbandsliga Süd. Für die Wölfe geht's in der heimischen Arena gegen die TSG Lübbenau 63 II. Mehr...

Weiterlesen: Saisonstart: Mit guter Laune in die erste Aufgabe

Die Saisonbilanz der 1. Männer

Das Highlight vor der Sommerpause

hawa mtv hsg

Die erste Männermannschaft der Wölfe hat bereits mit der Vorbereitung auf die Saison 2019/2020 begonnen. Nach dem Wiederaufstieg aus der Landesliga Süd gehen die Wölfe in ihre dritte Spielzeit in der Verbandsliga Süd. Hinter die zweite Spielzeit haben Mannschaft und Trainer einen Haken gemacht. Bekanntlich ist ja die zweite Saison nach einem Aufstieg die schwerste. Das musste auch der MTV erfahren. Mehr... 

Weiterlesen: Saisonbilanz 1. Männer: Mit dem Highlight in die Sommerpause

Saisonbilanz der MTV-Frauen

Aus aufgekratzter Stimmung wird Euphorie

teamfrauen

Die MTV-Frauen schwankten in der Spielzeit 2018/2019 zwischen Himmel und Hölle. Nach einem schwachen Saisonstart stellte sich das Team den Aufgaben und spielte sich so sogar in die Position, am letzten Spieltag noch die Chance auf die Vizemeisterschaft zu holen. Eine Saison mit Höhepunkten, Tiefschlägen und jeder Menge Emotionen. Mehr...

Weiterlesen: Saisonbilanz MTV-Frauen: Aus aufgekratzter Stimmung wird Euphorie