Wölfe bei Twitter

Kinder lernen den Handball kennen

Grundschulaktionstag mit den Wölfen

Am 27. September fand in der Paul-Schumann-Sporthalle der alljährliche Grundschulaktionstag der Erich-Kästner-Grundschule Wünsdorf statt. Mit uns, den Wünsdorfer Wöllfen, gab es Handball zum Kennenlernen und Mitspielen. Alle 3. und 4. Klassen verbrachten jeweils eine Sportstunde mit uns in der Sporthalle um ihr Talent und Können unter Beweis zu stellen. Bei den Stationen mit einem Minispielfeld, wo unter realistischen Wettkampfbedingungen Handball gespielt wurde, gab es auch noch Training zur Wurfschulung und Koordination.

Unsere Trainer der aktiven Jugendmannschaften und die Lehrer der Grundschule zeigten den Kids mit einfachen, umsetzbaren Übungen, wie viel Freude unser Handballsport macht. Und auf dem Minispielfeld konnten sich die Mannschaften richtig auspowern und viele Tore erzielen. Wie jedes Jahr gab es auch diesmal wieder die begehrten Freiplätze für ein Probetraining beim Handball, wozu die Kinder eingeladen wurden. So konnte auf dem darauffolgenden Dienstag bereits beim Training mit der männlichen E-Jugend mit fünf Kindern vom Grundschulaktionstag traininiert werden. Wir bedanken uns wieder bei allen fleißigen Helfern und der tollen Zusammenarbeit mit der Grundschule Wünsdorf sowie dem Personal der Paul-Schumann-Sporthalle der Stadt Zossen. Das nächste Jahr kann kommen...

grundschulaktionstag

Team II mit Remis gegen Falkensee

MTV-Frauen erkämpfen erste Punkte 

mtvfrauen sct

Die Frauen des MTV Wünsdorf sind mit einem Sieg in die Saison gestartet. Im ersten Punktspiel erkämpften sich die Frauen gegen den SC Trebbin einen knappen 15:14 Sieg. Auch die 2. Männermannschaft streicht die Null von der Punkteliste. Gegen den SSV Falkensee II spielt Team II 26:26 und kann nach der Auftaktniederlage den ersten Punkt verbuchen. Mehr... 

Weiterlesen: MTV-Frauen erkämpfen Sieg zum Saisonauftakt

Spannendes Derby mit knapper Niederlage

Dahlewitzer Lok-Block bezwingt Fehlerchen-Wölfe

 mtv bwd nils bau

Die Wünsdorfer Wölfe haben ein attraktives und spannendes Derby gegen Blau-Weiß Dahlewitz mit 27:28 verloren. Trotz einer spannenden und packenden Aufholjagd, welche die Schlussphase noch einmal richtig heiß machte, waren die Wölfe den Blau-Weißen unterlegen. Dabei trumpften vor allem die Dahlewitzer Neuzugänge auf und unterstrichen, dass die Blau-Weißen eine neue Qualität an den Tag legen. Die Wölfe indes hatten die Punkte auf der Hand, leisteten sich aber zu viele kleine Fehler. Mehr...

Weiterlesen: Dahlewitzer Rangsdorf-Block bezwingt Fehlerchen-Wölfe

Große Punktejagd – 3 Heimspiele in der Wölfe-Arena

Den Wölfen steht ein heißes Derby ins Hausguben mtv

Jetzt geht die neue Saison richtig los. Am kommenden Samstag treten alle drei Erwachsenenmannschaften in der heimischen Paul-Schumann-Halle an und kämpfen vor in der eigenen Arena um Punkte. Am besten gleich sechs aus drei Partien. Mehr...

Weiterlesen: Drei Heimspiele: Große Punktejagd in der Wölfe-Arena