Wölfe bei Twitter

Wölfe verlieren letztes Heimspiel 2018

Unnötige Pleiten, Folge 2

wendland mtv osg

Die Wünsdorfer Wölfe haben in der Verbandsliga Süd ihre zweite Niederlage in Folge kassiert. Nach dem das Rudel zuletzt beim Tabellenletzten HV Luckenwalde 09 unterlag, gab es nun eine 23:25-Heimpleite gegen die OSG Fredersdorf-Vogelsdorf. Dabei müssen sich die Wölfe die Niederlage wieder selbst ankreiden, denn der Sieg war allemal drin. Mehr...

Weiterlesen: Unnötige Niederlage, Folge II

Carlo Hirsing im Interview

„Es bringt nichts, an den letzten Sonntag zu denken“

hirsing luckenwaldeCarlo Hirsing (20) hütet gegen die OSG Fredersdorf-Vogelsdorf allein das Tor der Wölfe. Dabei steht die große Unbekannte der Liga auf dem Programm. Im Interview erzählt er, mit was für einem Gegner er rechnet, wie er den Abgang von Stefan Wagner wahrgenommen hat und wie das Spiel heute ausgehen wird. Mehr...

Weiterlesen: Carlo Hirsing im Interview: „Es bringt nichts, an den letzten Sonntag zu denken“

Nach Pleite beim Tabellenletzten

Wölfe gehen mit guter Laune ins Heimspiel

mtv in luckenwalde

Nach der bitteren Niederlage beim bis dahin sieglosen Tabellenschlusslicht HV Luckenwalde 09 steht für die Wölfe die nächste schwere Aufgabe auf dem Programm. Im Heimspiel geht's gegen Liganeuling OSG Fredersdorf-Vogelsdorf. Gegen die OSG wollen die Wölfe wieder punkten und unterstreichen, dass die Reise nach Luckenwalde ein Ausrutscher war, der die gute Laune im Team nur kurz mal angeschlagen hat. Mehr...

Weiterlesen: Nach Luckenwalde-Ausrutscher: Wölfe mit guter Laune ins Heimspiel

Am Samstag kommt Dahlewitz II

Toregala zwischen den Derbys

vogel mtv zweite falkensee

Was für turbulente Wochen für die zweite Männermannschaft der Wölfe. Erst die bittere Derby-Pleite beim SC Trebbin II, dann die starke Reaktion und das Torefestival gegen den SSV Falkensee II. Aber was bedeutet das jetzt für das Derby gegen Blau-Weiß Dahlewitz II am kommenden Samstag? Mehr...

Weiterlesen: Team II: Toregala zwischen den Derbys

Derbysieg bringt Platz 2

Vom Keller an die Spitze

schmidt mtv dahlewitz

Rosiger Jahresabschluss für die MTV-Frauen. Im letzten Spiel 2018 holte der MTV im Spitzenspiel der Kreisliga einen überzeugenden 24:19-Derbysieg gegen Blau-Weiß Dahlewitz und verdrängt diesen damit von Platz 2 der Liga. Dabei hatte der MTV zu großen Teilen des Spiels die Partie vollends im Griff und ging somit völlig verdient als Sieger vom Feld. Mehr... 

Weiterlesen: Derbysieg: MTV-Frauen ackern sich auf Platz 2