Wölfe bei Twitter

Team II verliert in Teltow

Rudel chancenlos – Teltow Meister

zweite in teltow

von Anna-Lee Rasper und Conrad Hipp

Die HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf III hat sich mit dem 32:20-Sieg über die zweite Mannschaft der Wölfe den Meistertitel in der Kreisliga gesichert. Mit ihrem letzten Saisonspiel beendeten die HSG-Handballer jegliche Schönrechnerei im Kampf um Platz 1. Die Wölfe hätten bei noch drei ausstehenden Partien und sechs Punkten Rückstand (Stand vor der Partie) gewinnen müssen, um die Meisterschaft rechnerisch offen zu halten. Doch von Beginn an machten die Hausherren klar, heute den Titel sichern zu wollen. Schon nach neun Minuten führt Teltow mit 7:3, Wünsdorf nimmt früh im Spiel die Auszeit.

Danach fängt sich das Rudel etwas, kann zumindest die schnellen Gegentore etwas besser unterbinden. Carlo Hirsing, der im Tor der zweiten Mannschaft aushilft, bedient Tim Becker mit einem langen Pass, der kontert zum 11:5. Auch in der Folge zeigen die Wölfe ein paar gelungene Abwehraktionen, kommen auch in der Offensive besser ins Spiel, sodass der Rückstand von sechs Toren zumindest gehalten werden kann. Auch nach der Pause verkauft sich das Rudel ordentlich. Teltow kann aber eine doppelte Überzahlsituation nutzen, um den Vorsprung weiter auszubauen. Nach einer weiteren Hirsing-Parade packt der MTV sein schnelles Spiel aus, trifft durch Marcel Missal zum 18:10. Die Wölfe arbeiten, zeigen unter anderem durch Max Werner ein paar sehenswerte Aktionen aus dem Rückraum, aber für Punkte reicht es an diesem Tag nicht.

Mit dem 32:20 kürt sich Teltow in ihrem letzten Saisonspiel zum Meister. Dem Rudel bleibt der Kampf um Platz zwei. Dafür müssen die Wölfe gegen den SC Trebbin II (14. April zu Hause) und beim SSV Falkensee II (22.4) einen Punkt Rückstand auf Dahlewitz II aufholen.

MTV Wünsdorf 1910 II: Hirsing – Missal 5, Vogel 5, Werner 4, Apel 2, T. Becker 2, Kerbs 1, U. Seegebrecht 1, Kuschinsky, Noack, Jahic, Baumgardt, Luchmann, Reichert

 

Fotogalerie Teltow / Ruhlsdorf III - MTV II

(Zum Vergrößern Bild anklicken!)