Wölfe bei Twitter

Kreispokal-Turniere in Dahlewitz

MTV-Frauen und Team II greifen nach dem Pokal

pokal frauen kl

Saisonende? Von wegen! Am Samstag treten die MTV-Frauen und die 2. Männermannschaft noch zum Kreispokal an. In Dahlewitz steht dabei für beide Mannschaft die Titelverteidigung auf dem Zettel. Mehr...

 

Zum Saisonende geht's um Pokale – so auch bei den Frauen und der 2. Männermannschaft. Beide Mannschaften reisen am Samstag nach Dahlewitz und haben dort das klare Ziel: Titelverteidigung. Im Vorjahr konnten beide Mannschaften bei den Turnieren in Trebbin als Sieger vom Platz gehen und beide Pokale mit nach Wünsdorf nehmen. Den MTV-Frauen gelang dabei nach 2016 und 2017 bereits der dritte Pokal-Erfolg in Serie.

Die Frauen bekommen es in diesem Jahr mit dem SC Trebbin und Blau-Weiß Dahlewitz zu tun. Die Blau-Weißen haben den Heimvorteil und die MTV-Frauen erst vor fünf Wochen geärgert. Mit dem 25:21-Sieg sicherten sich die Dahlewitzer Platz 2 in der Kreisliga. Jetzt wollen die Frauen Revanche und den Pokal mopsen. Der zweite Gegner des Tages ist der SC Trebbin. Vier Spieltage vor dem Ende der Saison gönnte sich der MTV daheim ein 21:21-Remis gegen den SC. 

Gespielt wird ab 10 Uhr. Jeder spielt gegen Jeden. Die Spielzeit beträgt zwei Mal 20 Minuten. 

Kreispokal der Frauen: Samstag, ab 10 Uhr in Dahlewitz

Das Turnier bei den Männern ist etwas reichlicher besetzt. Dabei müssen sich die Wölfe vor Ort überraschen lassen, gegen wen sie überhaupt antreten müssen. Denn: Mit dem SC Trebbin II, Lok Rangsdorf II, der HV Luckenwalde 09 II, der SG Schöneiche II und Blau-Weiß Dahlewitz II treten fünf potenzielle Gegner an. Dabei müssen auf dem Weg zum Sieg vier Teams bespielt werden. Der Modus: Zunächst geht es in zwei Dreierstaffeln los, danach spielen die beiden Sieger um den Pokal. Die Staffeln werden erst vor dem Turnierbeginn ausgelost. Spielzeit: Einmal 20 Minuten. 

Kreispokal der Männer: Samstag, ab 13 Uhr in Dahlewitz

pokal team zwei kl