Wölfe bei Twitter

Knappe Derby-Pleite

MTV-Frauen vergeben Punkt

mtv dahlewitz

von Julia Ehmig

Bevor die Männer des MTV Wünsdorf am Samstag auf Punktejagd gingen, mussten die Frauen des Rudels ran. Im Nachbarschaftsderby ging es gegen den SV Blau-Weiß Dahlewitz um wichtige Punkte. Obwohl das Hinspiel deutlich mit 14:24 verloren ging, sollte es an diesem Tag ein anderes Spiel werden, welches die MTV-Frauen zeigen.

Die Gastgeberinnen setzen bereits in den ersten fünf Spielminuten ein Ausrufezeichen. Der Mannschaft gelingt es durch eine starke Abwehrleistung den Ball in die eigenen Reihen zu bringen. Es folgt ein schnelles Angriffsspiel mit erfolgreichem Torabschluss . Die Gäste aus Dahlewitz reagieren jedoch sofort und legen mit zwei Toren vor zum 1:3.

Die erste Halbzeit verlief im weiteren Spielverlauf auf Wünsdorfer Seite eher schleppend. Leider gelang es dem MTV nicht, Dahlewitz' Nummer 10 aus dem Rückraum zu stoppen. Kontinuierlich schließt sie erfolgreich aus neun Metern ab und führt ihre Mannschaft zum Halbzeitstand von 8:10.

In der zweiten Hälfte der Partie eröffnet der MTV mit dem 9. Tor und erzielt damit den Anschlusstreffer. Wie auch beim 20:15-Sieg über den HSC Potsdam steht die Abwehr sehr gut. Nur das Angriffsspiel stellt die Truppe von Kilian Kerbs vor eine schwere Aufgabe, bei der auch das gewisse Strähnchen Glück fehlt. Bälle gehen ins Toraus, gegen den Pfosten oder werden von der gegnerischen Torfrau entschärft. Im Hinblick auf den Endstand von 19:20 ein bitterer Beigeschmack, wenn nur zwei Tore zum Sieg fehlen.

Die Köpfe lässt die Mannschaft jetzt jedoch nicht hängen, denn die Einstellung zum Spiel und zum Siegeswillen hat am Samstag bei allen gepasst, so auch Trainer Kerbs nach dem Spiel.

Vor dem MTV steht am kommenden Samstag um 16.00 Uhr eine weitere Herausforderung auf dem Plan. Zu Gast im Wolfsrevier sind die Frauen vom Blau-Weiß Wusterwitz.

MTV Wünsdorf: Prill, Henkel – Schmidt 6 (1), Maier 4 (2), Weigt 3, Bruchno 3 (1), Benz 1, Schötz 1, Thätner 1, Körner, Ehmig, Pfarr, Weißhuber, Schimkat